Skip to content

Trödeln ist Development: Termine für Flohmärkte im Kreis Wesel

  • TRENDING

Kreis Wesel.
Gebrauchte Dinge kaufen oder anbieten: Die Nachfrage steigt trotz der Winterzeit an. Wo die nächsten Trödelmärkte im Kreis Wesel starten.

Gebrauchtes liegt im Development. Energiekosten und allgemeine Inflation zwingen immer mehr Menschen zum Sparen. Warum additionally nicht Keller und Kleiderschrank aufräumen, um alten Kram zu Geld zu machen? Oder zunächst auf dem Flohmarkt schauen, ob es preiswerte Kleidung gibt?

Zwar haben Trödelmärkte im Winter nicht unbedingt Hochsaison, dennoch spüren Veranstalter im Kreis Wesel eine Veränderung: Es kommen mehr Kunden zu den Märkten, stets gezielt auf der Suche nach Schnäppchen. Das betrifft beispielsweise gebrauchte Kleidung, vor allem für Kinder, aber auch andere Waren. „Alles was noch von Wert ist, wird nachgefragt“, sagt ein Veranstalter.

Menschen, die sonst als Kunden vorbeigekommen sind, melden nun selbst Stände an und verkaufen ihre gebrauchten Sachen. Und das sehr selbstbewusst, sagt eine Trödelmarktveranstalterin, „niemandem ist das peinlich. Warum auch?“ Je nach Anbieter und Termin kostet ein Meter Verkaufsfläche von fünf Euro an aufwärts. Neben den großen Trödelmärkten professioneller Veranstalter bieten auch Kirchengemeinden, Schulen und Vereine meist hochwertige Märkte an, von Kinderkleidung und Spielzeug bis zu Büchern und Möbeln. Es lohnt sich, die Augen offen zu halten.

Die nächsten Märkte im Kreis Wesel

Regelmäßige Trödelmärkte gibt es beispielsweise in Wesel im Gewerbegebiet Am Schornacker – der nächste ist für Sonntag, 19. Februar, 11 bis 18 Uhr angekündigt, weiter geht es am 23. April, 21. Mai, 18. Juni, 16. Juli, 20. August, 24. September, 15 October, 19. November and 17. December 2023.






In dinslaken ist die Trabrennbahn Zentrum der Flohmarktfreunde, Alleestraße 32, immer mittwochs und samstags, 6 bis 14 Uhr, kommen hier Schnäppchenjäger zum Zuge. Eine Besonderheit: Es ist auch ein Markt für Kurzentschlossene: Anbieter benötigen keine Anmeldung, müssen sich aber um 6 Uhr in der Frühe beim Marktleiter melden.


In Moers ist unter anderem der Trödeltreff in der Bankstraße 8c in der Halle regelmäßiger Anlaufpunkt: jeden Samstag, 9 bis 16 Uhr. Für Spezialisten ist der Vinyltrödel attraktiv: Liebhaber alter Schallplatten und Tonträger treffen sich am 25. Februar, 10 bis 15 Uhr, Am Schürmannshütt 26, wo Sammler ihre Tonträger aus den letzten Jahrzehnten anbieten. In rheinberg startet am Sonntag, 5. Februar, ein Flohmarkt auf dem Parkplatz des Solvay-Werks, Xantener Straße in Ossenberg, 11 bis 17 Uhr.

sonsbeck hat einen festen Trödelmarkt der Emmaus Gemeinschaft, ein Ladenlokal, dass mittwochs und freitags von 10 bis 12 und von 14 bis 17 Uhr geöffnet ist, samstags von 10 bis 14 Uhr in der Alpener Straße 40. Der Erlös geht an soziale Projekte. In schermbeck lädt am Sonntag, 29. Januar ein Trödel am Rathausplatz ein, 11 bis 18 Uhr, Weseler Straße 2. voerde trödelt unter anderem im Rahmen des Stadtfestes am 11. Juni Am Markt von 10 bis 18 Uhr. In xanthen wechseln die alten Schätzchen an den Sonntagen 12. Februar, 19. März, 23. April und 25. Juni die Besitzer, jeweils von 11 bis 18 Uhr, außerdem am 18. Mai, gleiche Uhrzeit. Eher etwas für Liebhaber ist der Modelleisenbahn- und Spielzeugmarkt am 29. Januar in der Stadthalle kamp lintfort11 to 16 Uhr. Neukirchen-Vluyn trödelt traditionell auf dem Hindenburgplatz, das nächste Mal am Sonntag, 19. Februar, 11 bis 18 Uhr. (Folgetermine 10. April, 11. June, 13. August and eight. October). Die Liste hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit und ist ohne Gewähr.

Learn extra:




Extra Artikel aus dieser Rubrik gibt’s hier: Kreis Wesel


.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *